: Auszeichnung

© Joel Saget/AFP/Getty Images

Literaturpreis: Eric Vuillard erhält Prix Goncourt

Der wichtigste französische Literaturpreis geht an Eric Vuillard. Er erhält die Auszeichnung für seinen Roman "L'ordre du jour", in dem er den Aufstieg Hitlers schildert.

Orden: Ehre, wem Ehre gebührt

Russland hält Baschar al-Assad für preiswürdig, Tayyip Erdoğan erhält einen Preis für Menschenrechte: Autokraten verleihen gern Orden – am liebsten an andere Autokraten.