: Autobahn

© Daniel Karmann/dpa

Selbstfahrende Autos: Stur in der Spur

Der weltweit erste voll autonome Wagen ohne Fahrer könnte aus Deutschland kommen – und tatsächlich helfen, Unfälle zu verhindern. Tests sollen im Sommer beginnen.

Tricksendes Trio

Bald könnte es in Deutschland eine Maut für alle geben, an der Konzerne mitverdienen. Die verantwortlichen Minister reden immer schön drumherum.

© Tank & Rast

Elektroautos: Raste und lade!

Der Raststättenbetreiber Tank & Rast baut an 400 Standorten entlang der Autobahnen Schnellladesäulen auf. Das soll das Reiseproblem mit batterieelektrischen Autos lösen.

Autobahn: Bitte mal nachrechnen

Der Wirtschaftsminister und der Finanzminister streiten über die Privatisierung der Autobahnen.

© Patrik Stollarz/AFP/Getty Image

Autobahnen: Machtkampf um die Fernstraßen

Bei der Neuordnung der Straßenbauverwaltung ist die Bundesregierung zerstritten. Im Mittelpunkt des Konflikts: Finanzminister Schäuble und Wirtschaftsminister Gabriel.

© picture alliance/dpa/Armin Weigel
Serie: Gestrandet in

Bayern: Semmeln und parkende Autos

Historische Altstadt? Eigentlich müsste es heißen: Historische Autostadt. Unsere Autorin nimmt Sie zwei Stunden lang an die Hand. Sie entdecken: Die Autokratie.

© Uli Deck/dpa
Serie: Gesetz der Straße

Motorradfahrer: Am Stau vorbeigemogelt

Wenn auf der Autobahn nichts mehr rollt, geht für manchen Motorradfahrer immer noch was. Aber ist es erlaubt, sich einfach durch den Stau zu schlängeln?

Imbiss: Das Wurstgericht

Ein Ehepaar verkauft an der A 9 Thüringer Würste über einen Absperrzaun - seit Jahren, aber ohne Lizenz. Ein Gericht verbietet das. Nun ist Krieg.

© Johannes Simon/Getty Images

Schlepper: Sie kommen trotzdem

10.000 Euro für die Fahrt von Griechenland nach Deutschland – das zahlen Flüchtlinge, um sich über die gesperrte Balkanroute schmuggeln zu lassen. Sie landen in Passau.