: Autoklassiker

© Juergen Schwarz/Getty Images

Oldtimer: Der alte Freund

Diese Wagen erinnern an Zeiten, in denen Autos so waghalsig waren wie ihre Fahrer. Werden Oldtimer deshalb so geliebt und hoch gehandelt?

© Patrick Broich/SP-X

Oldtimer: Neue Tricks fürs alte Blech

Eine Mercedes-Pagode aus den sechziger Jahren, angeboten für 50 Prozent unter dem Marktpreis: Sie glauben an ein Schnäppchen? Dann ist Ihr Geld schon so gut wie weg.

Autoklassiker: Ami-Style aus Osnabrück

Vor 50 Jahren begann mit dem eleganten Karmann-Ghia Coupé eine neue Zeitrechnung für VW – erstmals gab es eine weitere Baureihe neben dem Käfer.

Autoklassiker: Frankreichs Revoluzzer

Vor 50 Jahren startete der Renault R4. In Deutschland musste sich der Kleinwagen erst gegen den Käfer behaupten – doch dann wurde er auch hier zum Kultauto der 68er.

Autoklassiker: Normans Nachtfahrt

Wie Jaguar vor 50 Jahren seinen neuen E-Type in Genf präsentierte, ist längst Legende. Genau wie das Auto selbst: eine Ikone der Swinging Sixties. Von J. Wolff

Autoklassiker: Die automobil gewordene Britishness

Knuffig, originell, "very british" – und mit mehr als fünf Millionen Exemplaren das meistverkaufte Auto der Insel: Vor zehn Jahren lief der letzte Original-Mini vom Band.

Autoklassiker: Der Boss aller Mustangs

Nächstes Jahr wagt Ford eine Neuauflage des legendären PS-Schlittens Mustang Boss 302. An den ganz eigenen Charme des Originals wird sie aber nicht herankommen.

Oldtimer: Mit dem Chevy die Woodward Avenue runter

Am vorletzten Wochenende im August drängen sich Oldtimer-Fans in Detroits Zentrum: Beim Dream Cruise zeigen Besitzer stolz ihre Klassiker. Sebastian Viehmann war dabei.