Automobilindustrie

© Rolf Vennenbernd/dpa
Serie: 10 nach 8

Straßenverkehr: Unsere Autolibido

Es fahren zu viele Autos auf den Straßen. Und was machen wir? Entwickeln noch ein paar Elektromodelle dazu. Wir müssen Fordismus und Mobilitätswahn überwinden.

Öl: Der mächtigste Preis der Welt

Billiges Öl: Eine globale Recherche über einen Stoff von gestern, der uns auch in der modernen, digitalen Zeit regiert

© Armin Weigel/dpa

Neuwagen: Wer soll das noch bezahlen?

Immer weniger Normalbürger können sich ein neues Auto leisten, weil die Preise kräftig steigen. Jeden dritten Neuwagen liefern die Autobauer inzwischen an sich selbst.

© Christian Charisius/Reuters

Automobilindustrie: Smarter lobbyieren

Die Klage der US-Regierung gegen VW zeigt: Die deutsche Autoindustrie weiß nicht, wie man Debatten in den USA gewinnt. Nicht mit teuren Anwälten, sondern mit Argumenten.

© Stefanie Loos/Reuters

Volkswagen: Der gehätschelte Dieselmotor

Mit Milliarden subventioniert die Politik seit Langem den Dieselmotor. Dass Verkehrsminister Dobrindt ausgerechnet jetzt Aufklärung im VW-Skandal fordert, ist verlogen.

IAA: Helfer im Hintergrund

Die IAA-Besucher drängen sich bei den großen Herstellern wie BMW, Audi oder Daimler. Doch faszinierende Neuheiten gibt es auch bei den unbekannteren Zulieferern zu sehen.

© Divergent Microfactories

3D-Auto: Das Auto aus dem Drucker

Der Unternehmer Kevin Czinger hat in San Francisco ein neuartiges Leichtbaufahrzeug vorgestellt. Damit will er nicht weniger als die Autoindustrie umwälzen.

Tachometer: Kriminelle Zahlendreher

Um Tachobetrug zu stoppen, sollen die Kilometerstände der Autos in Datenbanken gespeichert werden. Doch der Fall eines 3er BMW zeigt: Die Gauner sind schon weiter.

© SP-X/Autodrom

Oldtimer: Wie gut kennen Sie Borgward?

In den 1950er Jahren war die Isabella Kult – jetzt will ein Borgward-Enkel mit Investoren aus China die Automarke wiederbeleben. Testen Sie, was Sie über Borgward wissen.