: Avigdor Lieberman

Israel: Eine Woche Eskalation

Israel baut die Metalldetektoren ab, die Krawalle und blutige Angriffe ausgelöst hatten. Sehr spät versucht die Regierung, die Situation zu entspannen.

Diplomatie: Operation Rasputin

Wenn der israelische Außenminister Avigdor Lieberman überraschend Wien besucht, zahlt es sich für ihn aus.

© Sebastian Scheiner/AP/dpa

Israel: Ein Test für die Hardliner

Nach dem Anschlag in Tel Aviv fürchten viele in Israel eine neue Terrorwelle. Aber es gibt auch Anzeichen für Entspannung im Verhältnis zu den Palästinensern.

Wahl in Israel: Bibi oder Buji?

In Israel stehen zwei Spitzenpolitiker zur Wahl, die das Land weder mag noch ernst nimmt. Letztlich entscheidet der Westen, was passiert. Und Frieden wird es nie geben.

Nahostkonflikt: Der Fels des Anstoßes

Nach dem Terroranschlag auf eine Synagoge in Jerusalem lädt sich der Nahostkonflikt religiös auf. Auf dem Tempelberg, heilig für Juden und Muslime, machen Radikale mobil.