: Bagdad

© Moritz Küstner
Fünf vor acht

Separatismus: Von der Hauptstadt entfremdet

Die Separatisten in Katalonien und Kurdistan haben vorerst verloren. Die Erfahrungen aus der Sowjetunion und Jugoslawien geben Aufschluss, wie ein Staat zerfallen kann.

© DeAgostini/Getty Images

Irak: Die Flut ist zurück

Wo Euphrat und Tigris zusammenfließen, soll einst der Garten Eden gelegen haben. Saddam Hussein ließ das Marschland vertrocknen. Jetzt erlebt es seine zweite Schöpfung.

Afghanistan: Wie sicher ist sicher?

Die Bundesregierung schickt Afghanen zurück in ihr Heimatland – denn einige Gebiete sind ihrer Definition nach sicher. Die Kritik daran nimmt zu.

© Murtadha Sudani/Anadolu Agency/Getty Images

Bagdad: Bombenanschläge? Normalität!

In Mossul wird er zurückgedrängt, aber in der Hauptstadt des Irak steigert der IS die Frequenz der Anschläge. Besuch in Bagdad, einer total militarisierten Millionenstadt