Bahnreise

© Derek Hayn/Gestalten 2015

Eisenbahn: Unbedingt einsteigen!

Es gibt Momente, da versteht man fast den Reiz von Modellbahnen im Keller. Etwa wenn man diese Fotos beeindruckender Züge sieht und die Landschaften, die sie durchqueren.

Hamburg-Berlin: Ein echt feiner Zug

Im Stundentakt verbindet der ICE die beiden größten deutschen Städte. Für manche ist er schon eine Art Zuhause geworden. Profi-Reisende packen aus.

Nachtzug: Meine liebste Viererbande

Der Schriftsteller Benedict Wells fährt gerne Nachtzug – aus Not und aus Passion. Hommage an eine aussterbende Reiseform.

© fabsn / photocase.com

Nachtzug: Bitte aussteigen

Der Nachtzug ist ein Kulturgut – ideal, wenn Piloten streiken oder man irgendwo in Paris aufwachen will. Bevor die Bahn Strecken streicht, sind wir nochmal eingestiegen.

Matjiesfontein: Viktorianische Oase im Nichts

Zauberhaft winzig: Mitten in der Halbwüste des südafrikanischen Westkaps liegt das pittoreske Städtchen Matjiesfontein. Auf eineinhalb Straßen ballt sich hier Geschichte.

Serie: Von A nach B

Faltrad Dahon Vitesse D8: Von A nach B

Eine Fahrt mit dem Faltrad Dahon Vitesse D8 im ICE von Berlin nach Bielefeld. Das Rad ist schwarz, elegant und praktisch - selbst der Schaffner ist begeistert.

Deutschland: Meine erste Bahnfahrt

Im Gegensatz zu vielen Deutschen hält der amerikanische Autor Joey Goebel Zugfahren für ein ungewöhnlich angenehmes Unterfangen – obwohl er im ICE schon fast verdurstete.

Serie: Wissen in Bildern

Serie Wissen in Bildern: Gute Reise?

Eine vierköpfige Familie zieht es in den Ferien in die Ferne. Wie sehr belastet das die Umwelt? Wir haben Energieverbrauch und Abgasausstoß ausgerechnet.

Bahnreise: Zug in die Zukunft

Der Blogger Todd Selby reiste mit der Bahn von der ältesten Luxusmetropole zur neuesten: Zwischen Paris und Shanghai ändert sich vieles, auch der Grad der Romantik.

Nächste Seite