: Band

© Mike Barich/Magnolia Pictures/Amazon Studios

"Gimme Danger": Die nackte Brust des Punk

Anmaßend, unberechenbar, roh: The Stooges und ihr charismatischer Frontmann Iggy Pop gelten vielen als die erste Punkband. Jim Jarmusch ehrt sie jetzt in einem Film.

© Unique Records
Serie: Tonträger

Pop-Neuerscheinungen: Kwaito! Kuduru! Disco!

Woher kommt der heiße Scheiß? Düsseldorf. Gato Preto treiben dem Karneval das Humptataa aus. Auch im Tonträger: Neues von Body Count, Hauschka, Formation und Kid Koala

© PIAS
Serie: Tonträger

Pop-Neuerscheinungen: Dellen im Dancefloor

Trommlerporno, Techno und dessen Nebenidentitäten: Die Tonträger der Woche von Soulwax, Daniel Brandt, Acid Pauli, ADULT. und Conor Oberst

© Sony Music

Tokio Hotel: Crossgendermainstreaming

"Dream Machine", das neue Album von Tokio Hotel, klingt nach einem kybernetischen Popwesen. Und sind die vier Bandmitglieder nicht selbst welche? Eine Mitleidsbekundung

© Robin Hinsch / Pressefoto

Die Sterne: Nicht zu ersetzen

Als sie ihre erste Platte veröffentlichten, war Olaf Scholz noch ein unbekannter Bezirkspolitiker: Die Band Die Sterne wird 25 – und wird dafür von Kollegen gecovert.

© Alasdair McLellan

The xx: Rückkehr der drei Fragezeichen

Mit kultivierter Schüchternheit wurden The xx zu unwahrscheinlichen Popstars. Auf ihrem dritten Album bemühen sie sich, nicht in den eigenen Klischees zu versacken.

© Dirk Bleiker

Daniel Erdmann: Swing für Europa

Der Saxofonist Daniel Erdmann sucht im Jazz die politischen Untertöne. Auch mit seinem Trio Das Kapital und seiner jüngsten Band Velvet Revolution.