: Bank

© Florence Lebert / Picturetank / Agentur Focus

Bankenrettung: Italienischer Abgang

Zwei kleine italienische Banken werden mit Milliarden gerettet, in Europa ist die Aufregung groß. Müssen wir uns jetzt Sorgen machen?

© Foto: Melissa Golden 2014/Redux/laif

Weltbank: "Privatkapital muss her!"

Investoren sollen die Entwicklungshilfe für arme Länder unterstützen, sagt Weltbank-Präsident Jim Yong Kim.

© Alessandro Bianchi/Reuters

Italien: Europas Leerstelle

Kein neues Wahlrecht, kein Wahltermin, Probleme mit den Banken: Während die europäischen Partner still zuschauen, rutscht Italien dem politischen Abgrund entgegen.

© Michael Kappeler/dpa

Cum-Ex: Ministerium auf Autopilot

Warum agierte das Finanzministerium im Cum-Ex-Skandal so hilflos? Weil man eher mit Lobbyisten spricht als mit Kollegen, sagt die Politikwissenschaftlerin Thurid Hustedt.

© dpa

HSH Nordbank: Und keiner hat Schuld

Was wie ein genialer Deal aussah, entpuppt sich als größtes Debakel in der Finanzgeschichte Norddeutschlands. Jetzt sind 16 Milliarden Euro weg. Mindestens.

© Eddie Keogh/Reuters

Banken: Das Geld wird London weiter lieben

Großbritannien ignoriert beim Brexit die Sorgen der Banken. Aber ist das überhaupt schlimm? Selbst das schlechteste Szenario wäre für die Finanzbranche verkraftbar.