: Barcelona

© Maurizio Gambarini/dpa

Hamburg: Bei den Glanznasen

Blankenese zählt zu Hamburgs schönsten und wohlhabendsten Vierteln. Trotzdem wundert sich dort niemand über Leute, die ihr eigenes Kaffeepulver mit ins Café nehmen.

© AFP/Getty Images
Serie: EM-Teams

Kroatien: Das Team für die Hipster

Mandžukić, Perišić, Šuker, Ćevapčići. Neben überdachten Konsonanten haben die Kroaten auch karierte Trikots und viel Talent zu bieten. Ein Traum für unseren EM-Paten.

© Juan Medina/Reuters

Champions League: ¡Ay, caramba!

Schon wieder stehen zwei spanische Mannschaften im Champions-League-Finale. Ihr Land ist die dominierende Fußballnation der Gegenwart. Wie konnte es nur dazu kommen?

Bayern München: Mehr geht leider nicht

Der FC Bayern und Pep Guardiola wollten eins werden. Wahre Liebe ist nicht entstanden. Gescheitert sind sie trotzdem nicht. Was wird von dieser Liaison übrig bleiben?

Fußball: Magie und Zweifel

Ein Stadion voller Tränen – wie unser Autor Oliver Fritsch den Clásico in Barcelona erlebte

© Pau Barrena/AFP/Getty Images

Lionel Messi: Der Dribbler

Auch Messi taucht in den Panama Papers auf. Gegen den Weltfußballer wird schon lange ermittelt, genau wie gegen seinen Kollegen Neymar. Wo bleibt der hoeneßhafte Aufruhr?

© Sergio Perez/Reuters

Podemos: Spaniens Linke bewegt sich

In Spanien spricht die Protestpartei Podemos wieder mit den Sozialisten über ein Linksbündnis. Sie macht sogar Zugeständnisse. Was steckt dahinter?

© ZEIT ONLINE / Patrick Beuth

LG G5: Liebe Grüße nach China

VR-Brille und Wechselkameramodul: Zum Start des Mobile World Congress überrascht LG mit einem ganzen Ökosystem rund um sein neues, quasi-modulares Top-Smartphone G5.