: Basel

© Getty Images

Art Basel: Der Geschmack des Geldes

Die Art Basel ist für Kunstgalerien die wichtigste Messe der Welt. Vor allem aber erfährt man nirgendwo sonst mehr über den Kunstgeschmack der herrschenden Klasse.

© Barbara Bloom

Art Basel: Mit kühlem Blick

Am 15. Juni beginnt die Art Basel. Dass sie heute die wichtigste Kunstmesse der Welt ist, liegt auch an einer Zürcher Galeristin: Eva Presenhuber

Wolfgang Tillmans: Lichtjahre voraus

Ein Bild ohne Gedanke ist ein schlechtes Bild: Wolfgang Tillmans schärft mit seiner Kunst den Blick für die Realität. Wie sie entsteht, hat er uns im Gespräch erzählt.

© Affolter/Savolainen

Michelle Steinbeck: Wie sich das Jungsein anfühlt

Im freien Fall durch surreale Welten: Michelle Steinbecks famoses Romandebüt "Mein Vater war ein Mann am Land und im Wasser ein Walfisch" erzählt von einer wilden Reise.

© Fabrice Coffrini/AFP/Getty Images

Basel: Gar nicht so schmutzig, diese Stadt

Zur bürgerlichen Wende, wie sie von der rechten „Basler Zeitung“ herbeigeschrieben wurde, kam es nicht. Die Zeitung hatte dennoch Einfluss – das ist eine gute Nachricht.

© Fabrice Coffrini/Getty Images

Theresia Walser: Der Turmbau zu Basel

Kann Geldpolitik lustig sein? Ja, kann sie. Das zeigt das neue Stück von Theresia Walser am Theater Basel.

© Mario Tama/Getty Images
Serie: Die hellsten Köpfe der Schweiz

Jeffrey Chao: Wer steuert unser Leben?

Jeffrey Chao beobachtet in Basel, was RNA-Moleküle im Inneren einer Zelle treiben.

© Radek Mica/AFP/Getty Images

Basel: Vom Fluss getragen

Die Berner lieben ihre Aare und zelebrieren das Schwimmen darin. Sie waren wohl noch nie im Rhein. Eine Replik aus Basel

Islam: "Dann halt Hand aufs Herz"

Muslimische Schüler verweigern ihren Lehrerinnen den Handschlag – ist das harmlos oder alarmierend? Ein Gespräch mit dem Islamwissenschaftler Michael Kiefer.

Beten: Anmut durch Demut

Sandra Then fotografierte Gläubige verschiedener Religionen beim Beten. Sosehr sich die spirituellen Welten unterscheiden, im Zwiegespräch mit Gott ähneln sie sich doch.

© Patrik Stollarz/AFP/Getty Images

Eveline Hasler: "Die Zeit hat uns im Kochtopf"

Anna Göldin, Emily Kempin-Spyri, Regina Ullmann: Was wir über diese vergessenen Schweizerinnen wissen, verdanken wir der Schriftstellerin Eveline Hasler.

© Kenneth Rittener/Getty Images

Hansjörg Schneider: Mehr als nur Hunkeler

Man kennt ihn als Krimiautor. Aber der Schriftsteller Hansjörg Schneider kann auch anders. Unsere Autorin Christine Richard hat ihn im Schwarzwald besucht.