: Belgien

Fußball-EM: Mit Tugenden zum Tor

Belgiens Fußball hat es weit gebracht – dank guter Nachwuchsarbeit. Dazu fordert Trainer Marc Wilmots Höflichkeit.

© Jean-Philippe Ksiazek/Getty Images

Fußball-EM: Heute beginnt die Fußball-EM

Endlich K.-o.-Spiele, endlich Spannung, vielleicht sogar Elfmeterschießen. Ein Ausblick auf das Achtelfinale mit einem neuen Geheimfavoriten und einem Altstar, der flucht

©Reuters / Sergio Perez
Serie: EM-Teams

Irland-Belgien: Auch mal die Füße hochlegen

Als die Iren anfingen, gegen Belgien mitzuspielen, gingen sie erst recht unter. Wer sich zuerst bewegt, verliert. Unser Pate hat darin eine Lektion für Jogi Löw gesehen.

© Dean Mouhtaropoulos/Getty Images

Belgien - Irland: Erster Turniersieg für Belgien

Mit einem Sieg hat die belgische Mannschaft ihre Auftaktniederlage vergessen gemacht. Fürs Achtelfinale reicht den Belgiern damit schon ein Remis gegen Schweden.

© suze/photocase.de

Sizilien: Eine Reise nach Europa

Ganz im Süden Italiens finden sich intensive Farben, exotische Gerüche, bauliche Schönheiten und Verfall. Vielleicht ist genau diese Vielfalt die beste Form von Europa.

©Reuters / Kai Pfaffenbach
Serie: EM-Teams

Italien - Belgien: Bis die Nase blutet

Italiens Trainer Conte jubelt sich nach dem Sieg gegen Belgien blutig. Unser EM-Pate ist entzückt und schickt Nachrichten an seine deutschen Freunde: Bald, ihr Lieben.

© Emanuel Dunand/Getty Images

Belgien: Flamen? Wallonen? Ihnen doch egal.

Mit ganz viel Selbstvertrauen fährt das belgische Team nach Frankreich. Und bildet einen seltsamen Kontrast zum Land, das von Terror und politischen Krisen gebeutelt ist.