: Berufsausbildung

© Christian Charisius/dpa
Serie: Beruf der Woche

Stadtplaner: Wie soll die Stadt der Zukunft aussehen?

Sie planen den Verkehr, das Aussehen und ein bisschen auch den Charakter einer Stadt: Stadtplaner ist ein Job mit Zukunft, bei dem man aber von der Politik abhängt.

© Betsie Van der Meer/gettyimages

Benimmregeln: Wie steht es mit Ihren Manieren?

Wem wird zuerst die Hand geschüttelt? Wohin mit dem Handy beim Geschäftsessen? Wie pünktlich muss ich sein? Testen Sie Ihr Wissen über gutes Benehmen im Job.

© DB Jan Dube/ dpa
Serie: Beruf der Woche

Gewandmeister: Mit Kleidern Geschichten erzählen

Ob Operette, Theaterstück oder Kinofilm – ohne die Arbeit von Gewandmeistern wären Darsteller förmlich nackt. Für ihre Arbeit tauchen sie in Geschichten ein.

© Daniel Bockwoldt/dpa

Akademiker: Trotz Studium ein niedriges Gehalt

Verputzer, Bautechniker oder Architekt – wer verdient am meisten auf dem Bau? Testen Sie Ihr Wissen über die Einstiegsgehälter von Akademikern und Fachkräften.

© Ingo Wagner/dpa
Serie: Beruf der Woche

Drachenbau: Draki, Skydart und viele Leinen

Ein Herbsthimmel ohne bunt tanzende Drachen – undenkbar. Und weil es die Ausbildung zum Drachenbauer nicht mehr gibt, sind sie heutzutage Autodidakten.

© Carlos Garcia Rawlins/Reuters

Berufswahl: Wie werde ich eigentlich Diplomat?

Oder Klimaforscher? Oder Kommissar? Ob durch eine strikt geregelte Ausbildung oder per Quereinstieg: Wir zeigen, welche Wege in welchen Beruf führen.

© Gari Garaialde/Getty Images
Serie: Beruf der Woche

Surflehrer: Knochenjob mit coolem Image

Für ein paar Hunderter Touristen bespaßen, Material flicken sowie mit Sonne und Salzwasser kämpfen – der Job als Surflehrer ist anstrengend, zeigt der Beruf der Woche.

Serie: Beruf der Woche

Set-Runner: Heimliche Hauptdarsteller

Set-Runner sind beim Film für viele undankbare Aufgaben zuständig: Als Teil der Aufnahmeleitung rennen sie im wahrsten Sinne des Wortes über das Set – ein Einstiegsjob.

Serie: Beruf der Woche

Industriekletterer: Schwindelfrei als Jobprofil

Auch wenn sie im Team arbeiten, vertrauen Industriekletterer nur ihrer Ausrüstung und ihren eigenen Vorsichtsmaßnahmen. Denn Fehler können oft tödliche Folgen haben.

Teilzeitstudium: Ruhe wagen

Studieren neben dem Beruf: Was gut klingt, ist in der Praxis schwierig umzusetzen. Vier Hilfestellungen

Serie: Beruf der Woche

Logistik: Immer in Bewegung

Die Logistikbranche bietet zahlreiche interessante Jobs. Durch die Digitalisierung sind die Kunden aber bei jedem Arbeitsschritt mit dabei.