Biene

© Sean Gallup/Getty Images

Tierzucht: Superbienen in der Testwabe

Im Kampf gegen das Völkersterben und eine fiese Milbe wollen Forscher resistente Bienen züchten. Zwei ganz wichtige Hilfsmittel: Nagellack und Nummernschilder

© dpa

Diebstahl: Für eine Handvoll Blüten

In Hamburg werden auf Obsthöfen systematisch Bienenvölker geklaut. Die Diebe sind Profis – möglicherweise selbst Imker. Die Züchter wehren sich jetzt.

Yaşar Kemal: Der türkische Menschheitssänger

Ein Leben für die Magie des Wortes: Yaşar Kemal modernisierte die türkische Sprache. Seine Romane sind zeitlose Geschichten über die menschlichen Geheimnisse. Ein Nachruf

Nepal: Höher, ferner, süßer

An steilen Flussklippen in Nepal jagt das Volk der Gurung den Honig wilder Felsenbienen. Touristen können die uralte Tradition miterleben – aus sicherem Abstand.

© Getty
Serie: Gesellschaftskritik

Gesellschaftskritik: Heulen wie ein Wiesel

Der Papst musste lernen, man darf Katholiken nicht mit Karnickeln vergleichen. Auch wenn diese sich katholisch fortpflanzen. Darunter leiden auch Bienen und Blumen.

Kangaroo Island: Das süße Kleben

Kangaroo Island ist für seine Bienen berühmt. Ihr kostbarer Honig fängt das Aroma der Landschaft ein: den Duft der Eukalyptusbüsche und das Salz des Ozeans.

© Studio 100 Media, Buzz Studios, Universum Film GmbH
Serie: Ich habe einen Traum

Ich habe einen Traum: Willi

Die Biene Willi schläft gern und ausgiebig. Vor allem nach einem Tag mit Maja. Willis Traum: Bettentester der Bienenkönigin. Oder Vorkoster. Denn er isst auch gern.

© Heidi und Hans-Jürgen Koch

Bienen: Zoom in den Bienenstock

Schleppen, bauen, füttern. Der Bildband "Makrokosmos Honigbiene" zeigt den Arbeitsalltag eines Bienenvolks. Die Fotos sind so eindrücklich, man hört es geradezu Summen.

Elizabeth Ellen: Trucker

Gnadenlos und hart sind die Storys von Elizabeth Ellen. Hier in voller Länge die Erzählung "Trucker" aus ihrem neuen Buch "Die letzte Amerikanerin"

Stil