: Bildung

© B. Dietl/DIW Berlin
Fratzschers Verteilungsfragen

Investitionen: Der deutsche Sparirrsinn

Deutschland erwirtschaftet große Exportüberschüsse, der Gewinn aber wird im Ausland verzockt. Die Lösung lautet: in Deutschland investieren.

© Socrates Baltagiannis/dpa

Griechenland: Die Zukunft läuft davon

Griechenlands Professoren versuchen, ihre Universitäten zu retten. Doch für das marode System gibt es keine Hilfe. Viele Studenten sehen ihre letzte Chance im Ausland.

Serie: LEO – ZEIT für Kinder

Schule: Nie wieder Hausaufgaben!

Diesen Wunsch kennt wohl jeder Schüler. An einer Grundschule in Norddeutschland ist er in Erfüllung gegangen. Und wie gefällt das den Kindern?

© Carolyn Kaster/AP/dpa

Betsy DeVos: Auf Mission

Die Milliardärin DeVos ist gegen viele Widerstände US-Bildungsministerin geworden. Sie zu unterschätzen, wäre fatal: Sie will das öffentliche Bildungswesen privatisieren.

© Ulrich Perrey/dpa

Universität Hamburg: Wer hat das Sagen an der Uni?

Die Sozial- und Geisteswissenschaften galten immer als Problem der Uni Hamburg. Nun hat der Wissenschaftsrat sie sich genauer angeguckt – und einige Fragen aufgeworfen.

© Jens Wolf/dpa

Abiturienten: Es werden immer mehr!

Die Zahl der Abiturienten wächst, die der Studenten auch. Was bedeutet das für Schule und Studium? Vor einer neuen Bildungskatastrophe muss sich niemand fürchten.

© Usadel/Claudia Zurlo Photography
Serie: Chancen zum Wechsel

Jobwechsel: Arzt allein ist zu wenig

Arzt ist ein schöner Beruf, sagen Holger Grethe und David Usadel. Beiden fehlte aber die Kreativität. Jetzt fahren sie zweigleisig: mit Handtaschen und Finanzcoaching.

© Seth Wenig/AP/dpa

USA: Trump trifft Kanye West

Der designierte US-Präsident Donald Trump hat sich mit mehreren prominenten Afroamerikanern getroffen. Auch Superstar Kanye West war dabei.