: Bildung

Bildung: "Massiver Widerstand"

Lehrer wollen Sicherheit und mehr Geld, haben aber wenig Lust auf Ganztagsschule und Inklusion. Was heißt das für die Zukunft unserer Schulen?

Schule: Geht doch, Berlin!

Die Schulen in der Hauptstadt sind besser als ihr Ruf. Eine Bestandsaufnahme vor der Wahl zum Abgeordnetenhaus

© Atmaca

Integration: Ali und die AfD

Ali Can kam mit zwei Jahren nach Deutschland, heute telefoniert er mit AfD-Wählern, um ihnen die Sorge vor Flüchtlingen zu nehmen. Und kommt selbst manchmal ins Grübeln.

© Katharina Kemme/dpa
Serie: Das Vermächtnis

Informationen: Was geht mich die Welt an?

Die Zeitungen verlieren Leser. Drei Viertel der Befragten einer ZEIT-Studie nehmen an, dass der Wille, sich über politische Ereignisse zu informieren, abnehmen wird.

Schulpolitik: Es brennt

Birgit Klaubert ist die erste linke Bildungsministerin seit Margot Honecker. Nun droht sie im Thüringer Chaos unterzugehen.

© John Moore/Getty Images
Serie: Das Vermächtnis

Ernährung: Nicht alles schlucken

Gechlorte Hühner, Genmais und hormonbelastetes Fleisch – das ist den Deutschen nicht egal. In der Vermächtnis-Studie wird klar, wie politisch das Thema Ernährung ist.

© Lucas1989/Photocase

Studieren: Wir Primark-Studenten

Morgens stürmen wir die Bibliothek, kloppen uns nicht um Kleidung, sondern um Bildung. Möglichst billig soll sie sein, aber für den Moment hübsch anzusehen.