: Bildungspolitik

© Danae Diaz für DIE ZEIT

Bildungspolitik: Mehr Ungleichheit, bitte!

Es gibt Schulen in reichen Stadtteilen und Schulen in armen. Vom Staat bekommen beide jedoch gleich viel Geld. Wer eine gerechtere Bildungspolitik will, muss das ändern.

© Daniel Allan/Cultura/plainpicture

Schulen: Neue Tüftler braucht das Land

Roboter? Informatik? Algorithmen? In deutschen Schulen sind diese Themen immer noch Neuland. Dabei könnten sie durchaus die kritischen Erfinder von morgen hervorbringen.

© Monika Skolimowska/dpa

Frank Haubitz: Der neue Oberlehrer

Schafft Sachsen eine politische Erneuerung? Vielleicht mit Frank Haubitz – der neue parteilose Kultusminister fiel bislang vor allem durch Regierungskritik auf.

© Odd Andersen/AFP/Getty Images

FDP-Parteitag : Nicht um jeden Preis

Christian Lindner wettert gegen die AfD und wirbt für die FDP als dritte Kraft bei der Bundestagswahl. Dann schließt er nichts aus außer: "Unsere Grundsätze zu verraten".

© David Silverman/Getty Images

Schulen in Israel: Kaum Englisch, kaum Mathe

Zu viele Kinder verlassen israelische Schulen ohne grundlegende Kenntnisse. Die Gründe für die Krise sind vielfältig, einer ist eindeutig: Die Regierung spart an Bildung.