: Biokraftstoff

© Ulet Ifansasti/Getty Images

Palmöl: Die Welt braucht neues Öl

Indonesiens Wälder brennen, die Menschen ringen nach Luft: Bauern roden den Regenwald, um das weltweite Verlangen nach Palmöl zu stillen. Ist es wirklich unersetzlich?

© PATRICK LUX/AFP/Getty Images

Luftfahrt: Die subventionierte Umweltsau

Das Flugzeug ist das mit Abstand umweltschädlichste Verkehrsmittel – und wird dennoch mit steuerfreiem Kerosin subventioniert. Industrievertreter jammern trotzdem.

Agrarkraftstoffe: Hungertreiber Biosprit

Biosprit aus essbaren Pflanzen ist weder ökologisch, noch hilft es beim Klimaschutz. Die Bioenergie-Lobby behauptet das nur, um sich Milliardensubventionen zu sichern.

Energiewende: Stoppt den Bioenergie-Wahnsinn

Kraftstoffe vom Acker können den Klimawandel nicht aufhalten. Sie verschärfen stattdessen das globale Hungerproblem, attestiert nun die Nationale Wissenschaftsakademie.

Iran-Konflikt: Wir müssen weg vom Öl

Der Iran-Konflikt lässt den Ölpreis steigen; Benzin ist so teuer wie nie zuvor. Die beste Antwort wäre, endlich Ernst zu machen mit dem Energiesparen. Von Fritz Vorholz

Wasserstoff: Das Öl der Zukunft

Wasserstoff könnte Öl als Treibstoff ablösen. Alltagstaugliche Brennstoffzellen machen es möglich. Noch fehlt es aber an einem Tankstellennetzwerk.