BMW

© dpa

Diesel: Schlechte Luft

Ein "Meinungsaustausch" zwischen Politik und Autoindustrie, Ärzte ab jetzt ohne Ärmel, neue Schulen für die Viertklässler: Themen der aktuellen "Elbvertiefung".

© Hersteller

Mini: Ein Kleiner macht sich lang

Der Mini ist auch mit fünf Türen zu haben. Die Variante bietet etwas mehr Platz, eng ist es hinten immer noch. Die größte Schwäche ist aber eine andere.

BMW: "Widerspruch gehört dazu"

BMW spüre wegen des VW-Skandals "noch keine Zurückhaltung bei den Dieselkäufen", sagt BMW-Chef Krüger. Ein Gespräch über Labortests und gute Führungskultur

© Sajjad Hussain/AFP/Getty Images

KTM: Nichts als Chancen

Stefan Pierer gilt als Heilsbringer der österreichischen Wirtschaft. Dabei hat der KTM-Chef einen großen Teil der Produktion nach Indien verlagert.

Diesel: Wo der Diesel regiert

Der Dieselanteil ist in den letzten 25 Jahren enorm gestiegen. Bei Audi und BMW haben zwei von drei Neuwagen einen Selbstzünder. Was macht ihn so attraktiv?

© Hersteller

Auto-Klassiker: Auslaufmodell Oldtimer

Welche Autos in 30 Jahren Klassiker sind, kann heute niemand beantworten. Fest steht aber: Nur wenige Fahrzeuge werden überleben – und das liegt diesmal nicht am Rost.

Schaeffler: Die Bereicherung

Die Schaeffler AG geht an die Börse. Es ist der letzte Akt einer ungeheuren Vermögensvermehrung einer Milliardärsfamilie.

© Omar Torres/AFP/Getty Images

Volkswagen: Absturz in die Hölle

Volkswagen-Automobile wurden zu sauberen Naturprodukten verklärt, zum Geschenk der allwissenden Evolution. Nun liegt der Mythos am Boden.

© Hendrik Schmidt/dpa

Leipzig: Kein Hype dauert ewig

Der Schriftsteller André Herrmann hat einst den Begriff "Hypezig" erfunden – weil ihn das Medienspektakel um Leipzig so nervte. Jetzt ist er weggezogen.

© BMW AG
Serie: Von A nach B

Von A nach B: Letzte Runde

Der Drehschwindel ist vergessen: Nach 14 Jahren endet die Serie "Von A nach B" in einem nicht perfekten Auto, aber mit dem perfekten Beifahrer.