Bolivien

© David Mercado/Reuters

Höhentraining: Vom Gipfel gedopt

Dünne Luft in La Paz, 3.600 Metern über dem Meer, soll Läufer zu Höchstleistungen dopen. Geht das? Unser Autor hat in Bolivien trainiert. Zumindest wurde ihm schwindelig.

© Eudes de Santana

Moderne Sklaverei: 500 Dollar

Zwei Bolivianer werden auf einem Straßenmarkt in der brasilianischen Metropole São Paulo zum Verkauf angeboten. Wie ist das möglich?

Sozialisten: Cuba libre?

In Südamerika wanken linke Regierungen. Daran sind sie selbst schuld – auch wenn sie viel erreicht haben.

© Philipp Rusch / Friederike Achilles

Bolivien: So weiß das Auge reicht

Die Autoren Friederike Achilles und Philipp Rusch sind einmal um die Welt gereist. Bedrohlich wurde es vor allem im Salar de Uyuni: der größten Salzwüste der Erde.

© David Mercado/Reuters
Serie: Das Österreich-Porträt

Michael Doppelmayr: Herr der Lüfte

Keiner verkauft global so viele Skilifte wie Michael Doppelmayr. Jetzt will er mit seinen Gondeln aus Vorarlberg die Großstädte der Welt erobern.

Rentner-Proteste: Politik der Greise

Die jüngsten Bürgerproteste werden von älteren Bürgern getragen, die kein Interesse an der Zukunft haben. Was machen die Jungen? Jedenfalls keine Demos mit Pappschildern.

© David Ramos/Getty Images

Podemos: Sprechchöre im Stadion

Ist der Gegensatz von rechts und links ein Relikt des Kalten Krieges? Die spanische Protestpartei Podemos schaut sich ihre Methoden lieber bei "Game of Thrones" ab.

Lateinamerika: Echt undankbar, diese Armen

Massenproteste in Brasilien, der Chavismus in Venezuela vor der Pleite, die Marktwirtschaft hält Einzug in Kuba: Ist Lateinamerikas Linke am Ende?

Kapitalismus vs. Klima: Ganz schön heiß

Naomi Klein, Superstar der Globalisierungskritik, hat eine neue Kampfschrift verfasst. Sie lastet dem Kapitalismus den ökologischen Ruin an.

© Cris Bouroncle/AFP/Getty Image
Serie: Pleiten, Pech und Palmen

Pannen: Warte im Taxi, ich bin gleich zurück

Das Gefängnis San Pedro in La Paz ist wie eine eigene kleine Stadt. Mike, ein Ex-Häftling, bietet unserer Autorin eine geführte Tour an. Über eine Reise-Gaunerei

© Yasuyoshi Chiba/AFP/Getty Images

Brasilien: Der Pastor, der ein Glücksritter war

In einem Banditennest am Amazonas trifft der Strandreporter einen Goldsucher und Abenteurer – der plötzlich fromm geworden ist.