Brasilien

© Miraflores Palace/Reuters

Lateinamerika: Die Waffen sind durchgeladen

Putschgefahr in Venezuela, Machtkampf von rechts in Brasilien: In Lateinamerika werden Regierungswechsel wieder brandgefährlich, nachdem die Linke abgewirtschaftet hat.

Brasilien: Papas ante portas!

Brasiliens neue, rein männliche Übergangsregierung verspricht nach dem Sturz von Präsidentin Dilma Rousseff eine harte Wende für das Land.

© Nacho Doce/Reuters

Olympia: Zika ist längst international

Die Olympischen Spiele sollten wegen Zika abgesagt werden, fordern Forscher. Die WHO widerspricht, das Virus breite sich eh aus. Stimmt, ist aber kein Grund zur Panik.

Brasilien: Ein schmieriges Geschäft

Junge Staatsanwälte kämpfen gegen die Korruption in Brasilien. Nebenbei haben sie das politische System zum Einsturz gebracht.

© Nacho Doce

Brasilien: Das Brasília-Komplott

Ob Brasilien zur Ruhe kommt? Ein Politskandal stürzt die frisch gebildete Übergangsregierung in die Krise. Abgehörte Gespräche belasten korrupte Politiker.

Amazonas: "Schlaf nicht in fremden Hängematten!"

Goldschürfen ist am Amazonas verboten, doch das interessiert kaum wen. Der Strandreporter besucht ein Goldgräbernest und lernt: Sieben Gramm Gold ergeben 18 Kisten Bier.

© LLUIS GENE/AFP/Getty Images

Chico Buarque: Pochen des aufgewühlten Herzens

Im Nachlass seiner Eltern entdeckte Chico Buarque, dass sein Vater einen zweiten Sohn hat. Der Roman "Mein deutscher Bruder" erzählt von der Suche nach dem Unbekannten.