: Brian Eno

© Malte H.M. Spindler

Die Heiterkeit: Das Schweben geht weiter

Schlechte Vibes, super Platte: Mit einem Doppelalbum voller Antihymnen erhebt die Hamburger Band Die Heiterkeit ihre Lustlosigkeit zur Kunstform.

Odenwaldschule: Sprecher der Missbrauchten

Adrian Koerfer gibt den Missbrauchsopfern der Odenwaldschule ein Gesicht und eine Stimme. Er fordert Entschädigung – manche beschimpfen ihn als Nestbeschmutzer.

iPad: Sängerin Björk macht auf App

Das Album "Biophilia" von Björk erscheint als Serie von Apps. Der Entwickler Scott Snibbe erklärt im Interview, warum das iPad das ideale Medium für ein Musikalbum ist.

Faust: Comeback des Krautrock

Die Bands Faust, Neu! und Can stehen immer noch für teutonisches Grübeln und entgrenztes Hippietum. Von Ralph Geisenhanslüke

pop: Ein Flirren aus Tromsø

Das zweite Album des erfolgreichen norwegischen Elektronika-Duos Röyksopp ist eine provokative Mischung vieler Stile. „The Understanding“ erfüllt – und enttäuscht – mancherlei Erwartung

Altmeister des Pop: Spät nachts bist Du gut

Seit vier Jahrzehnten macht Robert Wyatt eigenwillige Musik, die unseren Autor begeistert. Nun wurden neun seiner Alben wiederveröffentlicht: Zeit, ihm zu gratulieren.