: Browser

Datenschutz: Vorsicht, Datensammler!

Kleine Programme sammeln im Internet sensible Informationen über die Nutzer. Jetzt zeigt sich: Das gilt selbst für die Websites von Banken.

© Dado Ruvic/Reuters

Bitcoin: Wer surft, der schürft

Statt nervige Werbebanner zu sehen, wird mit Rechenleistung bezahlt: So generieren Werber oder Schadsoftware bereits virtuelle Währung. Nur wenige Nutzer wissen davon.

© Andrej Sokolow/dpa

Mozilla: Firefox für Filesharer

Zum Filesharing braucht man keine spezielle Software. Es geht auch einfach über den Browser. WeTransfer hat damit einigen Erfolg. Nun verfeinert Firefox Send das Prinzip.

© John Glaser/CSM/REX/Shutterstock

Microsoft: Wie Windows 10 diskret werden soll

Windows 10, die dritte: Microsoft stattet das Betriebssystem im Creators-Update mit neuen Funktionen aus. Besonders wichtig sind die Verbesserungen beim Datenschutz.

© Shannon Stapleton / Reuters

Microsoft: Windows 10, 9, 8, 7, 6 …

Werden Nutzer weiter zu Windows 10 wechseln, auch wenn sie zahlen müssen? Ab dem 2. August gibt es Antworten auf diese und andere für das Unternehmen wichtige Fragen.

© Screenshot

Browserspiel: Hau den Einstein

Newton bricht das Licht und Pythagoras springt im Dreieck: Im Browserspiel "Science Combat" kämpfen weltberühmte Wissenschaftler gegeneinander. Ein hübscher Zeitvertreib.