: Bulgarien

© Paolo Pellegrin

Paolo Pellegrin: Am Rande der Stadt

"Nomadi" heißen die Roma in Italien, mittlerweile leben 180.000 im Land. Der Fotograf Paolo Pellegrin hat eine Roma-Familie in seiner Heimatstadt Rom porträtiert.

Serie: 10 nach 8

Roma: Beleidigt, bespuckt

Tägliche Diskriminierung: Wenn es um Roma geht, scheint plötzlich alles vergessen zu sein, was eine Gesellschaft über Rassismus gelernt hat.

© Aniel Mihailescu/AFP/Getty Images

Rumänien: Das Grollen der Hirten

Die Karpatenschäfer sind Rumäniens nationaler Stolz. Sie sind die drittgrößten Schafproduzenten der EU. Doch ein neues Gesetz könnte ihre Existenz gefährden.