: Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

© Hardy Müller für DIE ZEIT

Bamf: Wenn der Feind mithört

Asylbewerber klagen über Drohungen und Einschüchterungsversuche von Bamf-Mitarbeitern. Wie kommt es zu diesen Vorwürfen und wie reagiert die Flüchtlingsbehörde?

© Uwe Anspach/dpa

Flüchtlinge: Hauptsache Deutsch

Was brauchen Flüchtlinge, um in Deutschland heimisch zu werden? In der brandenburgischen Kleinstadt Forst haben sie Wünsche formuliert. Am wichtigsten: Sprache und Arbeit

© Hannes Leitlein

Kirchenasyl: Gnade vor Unrecht?

Pfarrerin Doris Otminghaus gewährt Flüchtlingen Schutz in ihrer Gemeinde. Ist das in einem funktionierenden Rechtsstaat nötig? Ein Streitgespräch mit Petra Guttenberger

Nächstenliebe: Gnade vor Recht

Die Herrnhuter Brüdergemeine gewährt einer Familie aus dem Nordirak Kirchenasyl. Viele Bürger in der Lausitz sind empört – zu Recht? Was Nächstenliebe so schwierig macht

Nächste Seite