Bundesregierung

© Gokhan Tan/Getty Images

Türkei und Deutschland: Abstand halten

Kurz vor Merkels Besuch in der Türkei erklärt sich der neue Premier zum Handlanger Erdoğans. Das Verhältnis ist längst nüchtern – auch wenn Seehofer das nicht akzeptiert.

Eurokrise: Wer spricht europäisch?

Deutschland ist mit seinem Spardiktat für andere EU-Mitglieder gescheitert. Das ist gut für die Wirtschaft der Krisenstaaten. Doch jetzt benötigt Europa neue Regeln.

Autoindustrie: Meine Herren, es wird eng

Die Autobauer mogelten, Politiker halfen, Kontrolleure hielten sich zurück. Da sollen Kunden noch Autos mit Dieselmotor kaufen?