Bundesverwaltungsgericht

NSA-Ausschuss: V wie Misstrauen

Nur eine "Vertrauensperson" darf die Geheimdienst-Suchworte sehen. Was vor allem von einem zeugt: Vom Misstrauen der Regierung gegenüber dem gewählten Parlament.

© Christian Charisius/dpa

Elbvertiefung: Maritimer Glaubenskrieg

Seit Jahren streiten Naturschützer und Hafenwirtschaft über die Elbvertiefung. Jetzt ist der Disput vor Deutschlands höchstem Verwaltungsgericht gelandet.

Die Grünen: Macht statt Klassenkampf

Was für ein Wandel: Die Grünen veranstalten zum ersten Mal einen Hafenkongress – und bereiten damit ihre Bürgerschaftswahl vor.