: Burn-out

© Nicolai Mehring/DCM

"Ferien": Latent verzweifelt

Detlev Buck spielt in "Ferien" den Vater einer jungen Frau am Rand des Nervenzusammenbruchs. Lustiges Detail: Es ist das Regiedebüt seiner echten Tochter.

© Denis Balibouse/Reuters

Airlines: Ein müder Pilot

Der Pilot Daniel Hofach* war oft krank und wurde gefeuert. Er und seine Kollegen stehen unter dem Druck, ständig fliegen zu müssen. Viele sind chronisch erschöpft.

Burn-out: Einmal am Tag Nein sagen

Chef, Kollegen, Kinder: Wenn die ständigen Anforderungen zu viel werden, muss man erdrückende Routinen durchbrechen. Das geht in jedem Job, sagt Coach Simone von Stosch.

Ärzte: Kranker Job

Ärzte sollen Menschen heilen. Gleichzeitig arbeiten sie im Krankenhaus häufig unter ungesunden Bedingungen. Wie kann das sein?

© Jeppe Hein

Jeppe Hein: So ein schönes Chakra-Kunstding

Jeppe Hein war einer der erfolgreichsten Künstler seiner Generation. Dann fiel er in ein Loch aus Angst. Jetzt ist er zurück mit einer großen Ausstellung in Wolfsburg.

© Nordreisender / photocase.com

Sabbatical: Hört auf zu jammern!

Angestellte, wir müssen reden. Ihr klagt über zu viel Stress. Und denkt, wenn ihr eine Auszeit nehmt, wird alles besser. Was für ein Quatsch!