: Calvin Klein

© ntonio de Moraes Barros Filho/Getty Images

New York Fashion Week : Die Wut in jedem Saum

Die Modewelt besteht aus Frauen, Einwanderern und Homosexuellen. Kein Wunder also, dass die erste New York Fashion Week in der Ära Trump vor allem eins war: politisch.

Serie: Stilkolumne

Karos: Die neue Musterung

Karo kann jeder tragen und alles damit meinen: Punk, Grunge, Konservatismus. Nur Männer haben es schwer. An ihnen erinnern Karos oft an Golfturniere und Spießerträume.

Serie: Stilkolumne

Unterwäsche: Der Sieg der Schattenkleidung

Unterwäsche sollte lange Zeit unsichtbar sein. Sie sollte funktionieren, aber bitte nicht rausblitzen und erst Recht nicht auffallen. Damit ist nun Schluss.

© Peter Langer
Serie: Stilkolumne

Leder: Die Kunst der Schönfärberei

Extravaganz ist wunderbar. Und doch ist Leder etwas, das für ein Leben gemacht ist, nicht nur für eine Saison. Das sollte man bei den neuen Lederjacken nicht vergessen.

© Peter Langer
Serie: Stilkolumne

Pullunder: Arm ab, aber nicht arm dran

Im Pullunder kann der Mann verschwinden. Er signalisiert: Ich habe keine Laster. Wenn eine Frau ihn trägt, sagt er das Gegenteil. Er wird gerade sehr viel getragen.

© Joshua Lott/AFP/Getty Images

New York Fashion Week : Bauchfrei unterm Häkeltop

Die New Yorker Fashion Week hatte etwas Altes, etwas Neues, etwas Geborgtes und etwas Blaues. Nämlich Lidschatten in Swimmingpoolfarben. Ein Überblick über die Schauen

© Brenda Chase/Getty Images

90er Jahre: Zig-a-zig-ah

Die Neunziger waren das Jahrzehnt des modischen Kauderwelschs. Man sah Karo-Kostüme in "Clueless" und Kurt Cobain in Strickjacke. Stil war irrelevant und alles erlaubt.

© Peter Langer
Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Was vom Beine übrig blieb

Die neuen Frauenhosen sind nicht nur zu weit, sondern auch zu lang. Beine kann man darin schon gar nicht erahnen. Damit sind sie die ultimative Emanzipationsbekleidung.

© François Durand/AFP/Getty Images

Männermode: Das Ende des Arbeitstiers

Bei den Männermodewochen von New York bis Paris trauerten die Designer dem guten alten Blaumann nach. Was der Mann bald sonst noch trägt? Sechs Trends im Überblick

Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Mode für Vinylfans

PVC-Mode ist in Fetischkreisen weit verbreitet. Nun verwenden auch mutige Designer das verruchte Material und die weniger Beherzten lassen Leder wie Plastik erscheinen.

Francisco Costa: Immer nach oben

Er ist der Kreativ-Chef von Calvin Klein Collection - New Yorks wichtigstem Label. Francisco Costa verdankt dieser Stadt einiges.

Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Der Lederrock wird erwachsen

Lederröcke sind eng, schwer zu tragen und ein Relikt aus den Fünfzigern? Stimmt. Doch neue Bleistiftröcke verleihen dem Leder wieder einen archaischen Reiz. Von T. Prüfer

Serie: Duftnoten

Parfum: Mein Duft und ich

Wir reden über alles, kennen keine Tabus. Aber über Parfum? Nein, zu intim! Sechs Redakteure von ZEIT ONLINE wagen es und berichten aus ihrem Leben mit dem Duft.

Serie: Duftnoten

Parfum-Portale: Im Netz duftet's

Nirgends wird so laienhaft, aber auch so leidenschaftlich über Parfum diskutiert: Wie das Internet duftende Diskursräume und Absatzmärkte öffnet. Von Rabea Weihser