: Cannes

© Peter Nicholls / rtr

"Risk": Kein normaler Mensch

In ihrer Dokumentation "Risk" nähert sich Laura Poitras dem egozentrischen WikiLeaks-Gründer Julian Assange und seinem Umfeld. Auch ihre eigene Rolle ist von Bedeutung.

Filmfestspiele von Cannes: Der Hammer!

Sofia Coppola und Lynne Ramsay bringen das Genrekino in Bewegung, und Nicole Kidman wird zur Geburtstagstorte – die 70. Filmfestspiele von Cannes.

© Filmfestival de Cannes

"Happy End": Hanekes Familien

Schuldbewusstsein und das Erbe einer kolonialen Vergangenheit: Österreichs Großmeister Michael Haneke zeigt mit "Happy End" wieder eisgekühlte Gefühle in Cannes.

© Festival de Cannes

Filmfestspiele in Cannes: Vertrauen ist gut. Oder?

Wie steht es um die Brüderlichkeit in Cannes? Zwei Filme über einen Kunstkurator und über Aids-Aktivisten zeigen äußerst unterhaltsam, was soziale Verantwortung bedeutet.

© Fotos: Getty Images | Montage: Norbert Bayer/ZEIT ONLINE

Gender im Film: Ich bin deine Mutter, Leia!

Süße Typen und karrieregeile Dominas: Die absurden Rollenstereotype in Filmklassikern fallen besonders auf, wenn man Männer und Frauen gegeneinander austauscht.

© ODD ANDERSEN/AFP/Getty Images
Serie: 10 nach 8

Berlinale: Teppich-Queen oder Feministin?

Kampf für Quote und gleiche Bezahlung. Oder in High Heels über den Roten Teppich. Die Berlinale wird zeigen: Die medialisierte Frau ist in zwei Teile zerbrochen.

© Jean-Christian Bourcart/Gamma-Rapho/Getty Images

Burkini-Verbot : Der wahre Feind ist angezogen

Aufrecht verteidigt der Bürgermeister von Cannes die Errungenschaften des Westens – am Strand. Sein Gegner: lange Ärmel. Schließlich gelten am Mittelmeer andere Werte.