Chaos Computer Club

©Axel Heimken /dpa

Chaos Computer Club: Anders als erwartet

Der 32. Chaos Communication Congress beginnt mit einer Rednerin, die nichts über Hacker weiß, mit Vorträgen über künftige Hintertüren und mit einem ungewöhnlichen Appell.

© Frank Stockton

Cyberstalking: Der Feind in unserem Netz

Ein Stalker entreißt Caspar und Susanne Mierau die Kontrolle über ihr Leben. Das Netz ist schnell, die Justiz ist langsam. Ein Krimi über die Macht des anonymen Internets

© Johannes Wendt

31C3: Mein Endgegner, der Elefant

Unser Autor versucht sich auf dem Chaos Communication Congress am Schlösseröffnen. Ganz offline, an Tür und Vorhängeschloss. Eine Übung in Langmut

© Sean Gallup/Getty Images

31C3: Eine App gegen Handyüberwachung

Auf dem Chaos Communication Congress 31C3 haben Forscher gezeigt, wie sich Handygespräche und SMS abfangen und manipulieren lassen. Die App SnoopSnitch soll das bemerken.

© CDU Deutschlands / Laurence Chaperon

Biometrie: Diese Augen können lügen

Mit Selfies und Wahlplakaten überlistet ein Berliner Forscher biometrische Sicherheitssysteme. Nun will er mit bemalten Kontaktlinsen einen Irisscanner austricksen.

Smarthome: Dein Haus kennt dich

Intelligente Häuser versprechen das Leben bequemer und sicherer zu machen. Aber um welchen Preis?

Nächste Seite