: China

© Frank Zauritz

"Follower": Barfuß laufen kostet!

Eugen Ruge entwirft in seinem Roman "Follower" die globalisierte Zukunft des Jahres 2055. Und erklärt das Ganze dann noch mal vom Urknall aus. Ziemlich größenwahnsinnig.

© Bryan Schutmaat

BredaPhoto: Der abwesende Staat

Wer sorgt für ein Volk, wenn der Staat es nicht mehr tut? Fünf junge Fotografen haben ihre Herkunftsländer und deren Bewohner porträtiert. Wir zeigen die besten Bilder.

© KCNA/Reuters

Nordkorea: Kim Jong Un reizt China

Die Regierung in Peking bemüht sich wieder mehr um die Führung in Pjöngjang. Ein Grund ist der neue US-Raketenschild in Südkorea. Doch der Einfluss Chinas schwindet.

China: Der für das Recht kämpft

Repression 3.0: Chinas Regime statuiert ein Exempel an dem Anwalt, der auch die Pekinger Mitarbeiterin der ZEIT verteidigte.

© Michael Heck
Fünf vor acht

G-20-Gipfel Einfluss durch Elend

Die G 20 entdecken den armen Kontinent. Der Gedanke dahinter: In Zeiten der Flüchtlingskrise funktioniert Weltpolitik nur, wenn auch Entwicklungsländer einbezogen werden.

© Billy H.C. Kwok/Getty Images

Südchinesisches Meer: Fischen im Niemandsland

Taiwanesische Fischer fahren täglich in das umstrittene Gebiet im Südchinesischen Meer, um ihrer Arbeit nachzugehen. Bilder vom Einsatz zwischen den Grenzen