: Christentum

© David Czinczoll für Christ&Welt

Satan: An den Hörnchen sollt ihr ihn erkennen

Gibt es den Teufel wirklich oder ist er nur eine Metapher für unsere Schwäche? Ein Briefwechsel zwischen Angela Rinn und Johann Michael Möller

© Albrecht Fuchs

Glaube: Hallo Gott, hier spricht Uta

Uta Ranke-Heinemann kämpfte als linke Katholikin mit der Bergpredigt gegen den Vietnamkrieg. Dann verlor sie ihren Glauben an das Christentum. Wie geht es ihr heute?

© Daniel Schmidt

Gamechurch: Jesus for the Win

Virtuell ballern und Gott, das passt für viele strenggläubige Christen nicht zusammen. Die Mitglieder der Gamechurch sehen das anders. Ihr Motto: Jesus liebt Gamer.

© David Czinczoll für Christ&Welt

Ökumene: Gemeinsam einsam

Wer von Ökumene redet, hat oft ein übersteigertes Harmoniebedürfnis. Die Kirchen sollten sich den Trennungsschmerz eingestehen, bevor sie wieder zueinanderfinden.

Kirche: Schwache Riesen

Leere Gottesdienste, sinkende Mitgliederzahlen: Gerade in Deutschland scheinen die Kirchen angeschlagen. Dabei sind sie eine Großmacht – und sollten mehr an sich glauben.

Andy Spyra: Die Hoffnung lebt zuerst

Der Fotograf Andy Spyra fotografiert verfolgte Christen im Nahen Osten. Im Irak hat der IS nur Verwüstung hinterlassen. Nun blüht wieder neues christliches Leben.

© Joe Raedle/Getty Images

Jesus Christus: Ist der Heiland wirklich weiß?

Er kam aus Palästina. Doch in der europäischen Kunst ist Jesus Christus immer ein blonder Jüngling ohne Gesichtsbräune. Warum nur? Eine Spurensuche

© Amr Abdallah Dalsh/Reuters

Papst Franziskus in Ägypten: Reise mit Risiko

Der Papst besucht Ägypten, während die Kopten die brutalste Gewaltwelle seit Jahrhunderten erleben. Er muss es schaffen, die verfolgten Christen zu unterstützen.

© Ursula Beiler/Asfinag, Alexander Holzedl/Jüdisches Museum Hohenems

Jüdisches Museum Hohenems: Ist Gott eine Frau?

Eine Ausstellung im österreichischen Vorarlberg geht der Frage nach, warum in den monotheistischen Religionen das Gottesbild ausschließlich männlich imaginiert wird.

© Stefano Dal Pozzolo/Vatican Pool/Getty Images

Papst Benedikt: Glückwunsch, Papa!

Benedikt XVI. feiert am Ostersonntag seinen 90. Geburtstag. Von Christian Wulff bis Uta Ranke-Heinemann: Was prominente Katholiken dem emeritierten Papst zu sagen haben

© Hannes Leitlein

Anselm Grün: "Trost ist nie banal!"

Millionen Menschen schöpfen Kraft und Hoffnung aus seinen Schriften. Der Theologe und Therapeut ist eine Marke, die sich gut verkauft – und ein Mönch.

© Marcus Führer/dpa

Ostern: Dies ist die Nacht

Einmal im Jahr, in der Osternacht, erklingt das "Exsultet". Es ist der schönste Text der christlichen Liturgie. Ein Hoch aufs "Osterlob"

© Mohamed El-Shahed / Getty Images

Christenverfolgung: Wo bleibt die Nächstenliebe?

"Alles ist dem Westen wichtiger als wir", klagen die Christen im Nahen Osten. Zu recht. Denn ihre Angst, als Erste von Islamisten ausgelöscht zu werden, ist begründet.