Christian Wulff

Diether Dehm: "Er ist ein sanfter Mensch"

Ein Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Diether Dehm über die Frage, warum er den ehemaligen Terroristen Christian Klar beschäftigt

© Fabrizio Bensch/Reuters

Heidenau: Merkel kommt zu spät

Die Bundeskanzlerin hat die Ausschreitungen in Heidenau verurteilt. Doch damit ist längst nicht alles gut. Es kommt auch auf Symbole an.

© Peter Steffen / dpa
Serie: Gesellschaftskritik

Gesellschaftskritik: Ein sehr modernes Paar

Es war eine Traumtrennung, und nun? Sind Bettina und Christian Wulff wohl wieder ein Paar. Beim Neubeginn ist Offenheit wichtig. Das ist der größte Trumpf der Wulffs.

Joachim Gauck: Promis für den Präsidenten

Kein Scherz: Bei Joachim Gauck ist eine Redenschreiber-Stelle frei. Wir haben ein paar Vorschläge, wer im Schloss Bellevue weiterhelfen würde.

Union: In Sorge um die Leitkultur

So viel Widerspruch gegen Merkel war selten: Ihr Satz, der Islam gehöre zu Deutschland, verärgert ihre Partei. Allerdings geht es kaum um Inhalte, sondern um Signale.

© Michael Dalder/Reuters

Pegida: Mehr Laizismus wagen

Muslime wollen Gleichstellung, die christlichen Kirchen ihre Privilegien behalten. Die säkulare Mehrheit sollte jetzt für einen neuen Laizismus auf die Straße gehen.

Pegida: Kauder spielt mit der Angst

Es darf in Deutschland keine islamische Partei entstehen, fordert Volker Kauder. Als stünde eine derartige Gründung kurz bevor! Und selbst wenn: Was wäre schlimm daran?