: CO2

© Benedetto Cristofani für DIE ZEIT

Holzkohle: Kann denn Grillen Sünde sein?

Systematische Zerstörung: Nirgendwo wird schneller Wald vernichtet als im südamerikanischen Gran Chaco. Die Holzkohle-Briketts von dort landen auch in Deutschland.

© Greg Locke/Reuters

Klimaabkommen: Paris lebt

Die USA brechen ihr Versprechen. Das ist ein schwerer Rückschlag. Aber dass andere Staaten jetzt im Klimaschutz zusammenrücken, macht Hoffnung.

© Kevin Frayer/Getty Images

China: Vom Klimakiller zum Klimaretter

Lange hatten die beiden größten Klimasünder China und die USA um ein Klimaschutzabkommen gerungen. Nun will Trump die Einigung aufkündigen. Wie reagiert China?

© Rodrigo Sáenz/Agencia Uno/dpa

Chile: Flucht aus dem Flammenmeer

Das größte Löschflugzeug der Welt bekämpft Chiles bisher heftigste Waldbrände. Noch ist das Feuer stärker und bedroht einen Ballungsraum. Bilder aus dem Krisengebiet

© Marijan Murat/dpa

Spritverbrauch: Geschönt wie nie

Mit Tricks machen Autobauer ihre Pkw zu angeblichen Spritsparern. Die Realität sieht anders aus: Die Differenz zwischen Labor- und Alltagsverbrauch wird immer größer.

© Gretar Ívarsson/Wikipedia

Klimawandel: Die Reparatur der Erde

Den Himmel verspiegeln oder den Ozean düngen: Im Kampf gegen den Klimawandel greifen Ingenieure zu radikalen Methoden. Sind sie verrückt? Oder nur pragmatisch?

Volkswagen: Die neue Ehrlichkeit

VW will Verbrauch und CO2-Ausstoß realitätsnaher angeben. Auch andere Hersteller machen das bereits. Doch für Autokäufer wird ein Vergleich kompliziert.