: College

© Shannon Stapleton/Reuters

Melinda Gates: "Demut ist gefragt"

Die Frau von Bill Gates will in der Philanthropie hohe Renditen erzielen. "Wir können Risiken auf uns nehmen, die Regierungen oft nicht eingehen", sagt die Ex-Managerin.

CC BY-SA 3.0 Namazu-tron via Wikimedia Commons

Japan: Die Last von 1.300 Jahren

Das Ryokan Hoshi ist das älteste Familienunternehmen der Welt. Jetzt will der Direktor das Hotel erstmals einer Frau übergeben – seiner Tochter.

© Andrew Burton/Getty

Columbia University: Was geschah auf der Matratze?

Emma wurde angeblich von dem Deutschen Paul vergewaltigt. Sie wurde zum Star, sein Leben zur Hölle, denn für ihn galt nicht die Unschuldsvermutung. Ein Besuch in New York

©Reuters/Adrees Latif

Rassentrennung in den USA: Häuser nur für Weiße

Schwarze durften keine Häuser kaufen, Banken gaben keine Kredite: Die Situation in vielen US-Städten ist auch das Resultat einer gezielten, rassistischen Wohnungspolitik.

Fliegen: Das Gegenteil von Billigflieger

Die Airline Pan Am ist legendär. In Los Angeles kann man in einer Originalkabine von 1971 nun den Glamour früherer Flugreisen erleben: mit Champagner und Abendgarderobe.

© David Bloom

Steven Bloom: Das Innere als Festung

Warum ist es so schwierig, einfach mal "Ja" zu sagen? Steven Blooms "Das positivste Wort der englischen Sprache" erzählt unaufgeregt über die großen Fragen des Lebens.

Medien: Das Extrablatt

Nachdenklichkeit! Komplexität! Expertentum! So hat die "New York Review of Books" gerade die höchste Auflage ihrer Geschichte erreicht. Eine erstaunliche Erfolgsstory