Datensicherheit

© Chris McGrath/Getty Images

iPhone Error 53: Zur Sicherheit zerstört

Wird der Home-Button des iPhone 6 von Drittanbietern repariert, sperrt Apple das Gerät unter Umständen dauerhaft. Der Konzern nennt es ein Feature, Kunden sind empört.

Datenschutz: Abrüsten!

Die Welt hat es geschafft, Atomwaffen zu reduzieren. Warum sollte ihr Ähnliches nicht beim Datenwahn gelingen?

© Michael Bocchieri/Getty Images

Hacker: Bestens gesichert

Wohin mit dem übrigen Weihnachtsgeld? Anleger, die es riskant mögen, investieren in Cybersecurity-Unternehmen.

© Maurizio Gambarini/dpa

Andrea Voßhoff: Die Unsichtbare

Seit zwei Jahren ist Andrea Voßhoff oberste Datenschützerin, ihre Position ist wichtiger denn je. Trotzdem weiß niemand genau, wer sie ist. Was sie tut. Und was sie will.

© Science Photo/dpa

CCC-Kongress: Hack den Herzschrittmacher!

Marie Moe will mehr über das Implantat wissen, das sie am Leben hält: Welche Schnittstellen hat ihr Herzschrittmacher? Wie sieht sein Code aus? Wer kann ihre Daten sehen?

© Peter Macdiarmid/Getty Images for Somerset House

Internet-Charta: Unsere digitalen Grundrechte

Martin Schulz, Präsident des EU-Parlaments, hat eine Charta der digitalen Grundrechte gefordert. Hier ein Vorschlag vom Algorithmen-TÜV bis zum Recht auf Vergessenwerden.

© Tyrone Siu / Reuters

VTech: Zu jung, um gehackt zu werden

VTech, Hersteller von vernetztem Spielzeug und Lerncomputern, speichert Daten von Eltern und Kindern praktisch ungesichert im Netz. Ein Hacker stellt die Firma nun bloß.

Hacker: Liebe Diebe

Unternehmen stehen unter digitalem Dauerbeschuss. Um sich zu schützen, heuern sie Hacker an. Sie testen etwa mit Phishingmails, wie sicher das Firmennetz ist.

© Jewel Samad / AFP / Getty Images

VDS: Vorsatzdatenspeicherung

Als der Bundestag 2007 die Vorratsdatenspeicherung beschloss, konnte man den Abgeordneten noch eine gewisse Unwissenheit unterstellen. Dieses Mal ist es Vorsatz.

© Fabian Mohr / ZEIT ONLINE

Verschlüsselung: Kampf dem Klartext

Die Mission der 24-jährigen Yan Zhu: Internetnutzer vor Überwachung schützen. Bei Yahoo und der Electronic Frontier Foundation macht sie Verschlüsselung massentauglich.

© Claudia Bracholdt / ZEIT ONLINE

Kryptografie: Verschlüsseln für den Tag X

Tanja Lange sucht nach Lösungen für ein Problem, das noch niemand hat: Die Mathematikerin arbeitet an Verschlüsselungstechniken für das Zeitalter der Quantencomputer.