Datenverarbeitung

© Dado Ruvic/Reuters

Gutachten: Facebook braucht einen Plan B

Der Generalanwalt am EuGH hält das Safe-Harbor-Abkommen für ungültig. Folgt ihm das Gericht, braucht Facebook neue Rechtsgrundlagen, um Nutzerdaten in die USA zu senden.

© Banaras Khan/AFP/Getty Images
Serie: UN-Entwicklungsziele

UN-Nachhaltigkeitsziele: Ohne Daten keine Entwicklung

Der Erfolg der neuen UN-Ziele hängt davon ab, wie gut ihre Umsetzung dokumentiert werden kann. In vielen Ländern fehlen Daten – und vielen Regierungen ist das nur recht.

Serie: Beruf der Woche

Datenanalyst: Mathefreaks im Glück

Astronomische Einstiegsgehälter und totaler Fachkräftemangel: So gut wie jede Branche sucht händeringend Datenanalysten. Warum es sich lohnt, in Mathe gut aufzupassen.

© Sean Gallup/Getty Images

Überwachung: BND beauftragt CIA-Firmen

BND und Bundeswehr beauftragen Partnerunternehmen von CIA und NSA. Derzeit testen sie eine Analysetechnik für Massendaten, die schon bei den US-Spionen im Einsatz ist.

Landwirtschaft: Ernten via Satellit

GPS-Traktoren, Satellitensteuerung und Data-Mining: Mit Hightech ernten Landwirte effektiver als je zuvor. Ihr Ziel: Die Erträge weiter steigern und die Böden schonen.

Citizen Science: Zocken für die Forschung

Mithilfe von Onlinespielen spannen Wissenschaftler Laien für ihre Projekte ein. Aber was bringt diese Gamification der Forschung? Und was denjenigen, die mitmachen?

NSA: Blick ins große Datensieb

Wir wissen nicht, was die NSA mit unseren Daten anstellt. Oder wie das funktioniert. Aber wir können plausible Vermutungen anstellen. Von Gero von Randow