: DDR

© Ukas Michael/Getty Images

Schauspieler: Hilmar Thate ist tot

Er war ein Star auf der Theaterbühne und im Film: Der Schauspieler Hilmar Thate ist 85-jährig gestorben. 1980 hatte er mit seiner Frau Angelica Domröse die DDR verlassen.

© Axel Schmidt/Getty Images

Erwin Sellering: Selbst geschafft

Der Wossi Erwin Sellering hat die Wahl gewonnen – weil er gelernt hat, die Ostdeutschen zu verstehen und die AfD zu bestehlen.

© Stefan Sauer/dpa

Schriftsteller: Hermann Kant ist tot

Der bekannte DDR-Schriftsteller ist im Alter von 90 Jahren gestorben. In seinen Werken setzte er sich auch mit seiner Zeit als Kriegsgefangener in Warschau auseinander.

© Martin Schutt/dpa

Interhotels: Sieg der Sterne

Interhotels waren die Luxusherbergen der DDR, beliebt bei Gästen aus dem Westen. Viele der Häuser sind nach wie vor begehrt, einige sogar umkämpft.

© PATRICK HERTZOG/AFP/Getty Images

Künstler in der DDR: Von drüben her

Dass Künstler aus der DDR in den Westen flohen, ist bekannt. Übersehen wird oft das umgekehrte Phänomen: Manchen zog es auch hinter den Eisernen Vorhang. Fünf Beispiele