: Debatte

Jens Spahn: "Die Mitte liegt rechts von der CDU"

Jens Spahn, Staatssekretär und Spitzenpolitiker der Union, warnt davor, Kritiker der Flüchtlingspolitik abzustempeln. Er fordert eine harte Auseinandersetzung mit der SPD

© Sweet Ice Cream Photography/unsplash.com

Wissenschaft: Die Krise der Klugen

Deutsche Professoren fühlen sich von der rasenden Wirklichkeit um sie herum vor allem in ihrer Arbeit gestört. Warum die Universitäten endlich politischer werden müssen

Emmanuel Macron: Und ab geht die Post!

Plötzlich war da diese Meldung: Der französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron sei schwul. Der Fall zeigt, wie sich eine Fake-News ihren Weg in die Welt bahnt.

© ZEIT ONLINE
Fischer im Recht

Polizei II: Wir Prügelknaben

Opfer, Polizisten und jede Menge Desinformation. Und dazwischen ein Bundesrichter. Der Kolumnist war Talkgast in der Sendung "Maischberger". Ein Erlebnisbericht

© Miakievy/Getty Images

Debattenkultur: Anspruch verpflichtet

Unsere Debattenkultur krankt daran, dass wir von anderen fordern, was wir selbst nicht erfüllen. Und dass wir von uns selbst etwas fordern, was wir nie erfüllen können.