: Depression

© Fabrice Coffrini/AFP/Getty Images

Selbstmorde: Ihn packt die Wut

In der Schweiz häufen sich Suizide unter Bauern, ein Kanton beauftragt einen Pfarrer, sich der verzweifelten Landwirte anzunehmen. Doch das Sterben geht weiter.

© Jan Morten Bjoernbakk/AFP/Getty Images

Polarnacht: Wenn die Sonne nicht mehr aufgeht

In Tromsø in Norwegen scheint die Sonne im Winter fast gar nicht. Die Bewohner stört es kaum. Eine Psychologin hat dort nach der Waffe gegen Winterdepressionen gesucht.

© Dagmar Morath

Thomas Melle: Explodierende Neuronen

Thomas Melle erzählt in "Die Welt im Rücken" von seiner bipolaren Störung. Das Buch seines zersplitterten Lebens ist eine kräftezehrende Lektüre. Und grandiose Literatur.

Krankheit: Gebt auf euch acht!

Wer krank ist, dem wird geholfen. Wenn gesunde Angehörige irgendwann nicht mehr können, kommen die Schuldgefühle. Dabei ist es wichtig, in der Not auch an sich zu denken.

Theater: Eine Bühne für Burn-out

Das Theater ist in Deutschland immer noch eine moralische Institution. Doch wenn es um die Arbeitsbedingungen der Künstler geht, ist es mit der Moral nicht weit her.

© misterQM / photocase.de

Tagebuch schreiben: Schreib dich frei

Schreiben Sie sich mal Ihre Ängste, Erkrankungen und Sorgen von der Seele. Das hilft, sagen Forscher. Warum Psychologen seit Jahrzehnten raten, Tagebuch zu führen.

© Universal

Iggy Pop: Rumpelstilzchen lebt

Iggy Pop singt melancholisch über den Tod und Berlin. Sein neuer Band-Chef Josh Homme macht daraus ein klanggewaltiges Bilderwerk namens "Post Pop Depression".

© Rolf Vennenbernd/dpa

Germanwings-Absturz: Riskante Berichte

Die allermeisten Menschen mit Depressionen begehen weder Suizid, noch gefährden sie andere. Aber weiß das jeder, auch noch seit dem Absturz von Germanwings-Flug 4U9525?

© Reuters/Eloy Alonso
Serie: 10 nach 8

Trauer: Wie ich den Schmerz verstand

Der Verlust eines geliebten Menschen kann einen aus der Bahn werfen. Nichts funktioniert mehr. Wie soll man damit umgehen? Ein Erfahrungsbericht aus dem Ausnahmezustand