: DFB

© Martin Schutt/dpa

DFB: Als wäre nichts gewesen

Auf seinem Bundestag will der DFB zur Routine zurückkehren und neue Ziele angehen. Fast kein Wort über den WM-Skandal. Niersbach, Beckenbauer? Nie gehört.

©DPA Picture Alliance / Marius Becker

Bundesliga-Vorschau: Simply Modeste

Der Kölner Stürmer ist Europas bester, da kann Messi machen, was er will. Und darf man über den HSV weiterhin lachen? Aber sicher! Alles Wichtige zum 10. Spieltag

© Arne Dedert/dpa

DFB-Bundestag: Selbstherrlich wie immer

Nach dem WM-Skandal hat der DFB seine Spitze erneuert und an seiner Struktur gebastelt. Doch nach wie vor spielt er nach seinen Regeln, der Kulturwandel blieb aus.

© Fabrice Coffrini/AFP/Getty Images

WM 2006: Das kleine Gaunerstück

Vor einem Jahr platzte das Sommermärchen. Es folgten beispiellose Monate im deutschen Fußball: Karrieren endeten, Denkmäler stürzten. Doch noch sind viele Fragen offen.

"Es geht um eine Evolution"

Markus Weise soll die umstrittene DFB-Akademie vorantreiben und den Fußball in die Zukunft führen. Ein Gespräch mit dem Chefentwickler über Vertrauen und Risikofreude.

© Renard Eric/Corbis/Getty Images

Franz Beckenbauer: Er und wir

Franz Beckenbauer gab den Deutschen den Glauben daran, dass sich im Fußball die wahre Weltgeschichte abspielt. Was wird nach dem vielen Ärger aus dem Volk ohne Kaiser?

© Joerg Sarbach/dpa/picture alliance

BGH-Urteil: Bravo, Wilhelmshaven!

Ein Provinzverein schlägt Fifa und DFB vor Gericht. Das BGH-Urteil sagt auch, wie arrogant und bürokratisch die Verbände durchregieren. Und wie amateurhaft.