: Diane Kruger

© Mario Anzuoni/Reuters

Golden Globe Awards: Mit voller Wucht

Fatih Akin ist dem amerikanischen Kino der Leidenschaften sehr nahe. Daher wundert es nicht, dass er für sein NSU-Rachedrama "Aus dem Nichts" einen Golden Globe bekam.

© Thomas Laisne/Contour

Fatih Akin: Was sucht er in Hamburg?

"Aus dem Nichts", der neue Thriller von Fatih Akin, spielt in Hamburg. Er selbst sagt: Der Ort ist unwichtig. Trotzdem lässt er einen ganzen Straßenzug nachbauen.

Filmfestspiele von Cannes: Der Hammer!

Sofia Coppola und Lynne Ramsay bringen das Genrekino in Bewegung, und Nicole Kidman wird zur Geburtstagstorte – die 70. Filmfestspiele von Cannes.

Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Mode-Lego

Grün, blau, rot leuchten sie wie Bauklötze am Handgelenk – die Lego-Clutches von Chanel. Tillmann Prüfer über Nostalgie und Futurismus in der aktuellen Mode

Meryl Streep: "Zu alt, zu dick, zu fremd"

Auf der Berlinale erhält sie den Ehrenbären für ihr Lebenswerk. Die Schauspielerin Meryl Streep über Ängste, den großen Ernst und das Durchhalten im Showbusiness.

Berlinale-Film "Unknown": Showdown im Adlon

Der letzte Film der Berlinale spielt in der Hauptstadt selbt. In dem Verschwörungsthriller "Unknown" lassen sich Liam Neeson und Diane Kruger durch Berlin jagen.

Serie: Trägt man das jetzt so?

Trägt man das jetzt so?: Die Gretchenfrage

Zöpfe, Timoschenko-Kränze und Dutts. Warum sich Frauen neuerdings mit altmodischen Haartrachten schmücken, erklärt unsere Modekolumnistin Antje Wewer.