© Thomas Peter/Reuters

Die Linke: Oppositionspartei

  • Die Linke wurde wieder in den Bundestag gewählt.
  • Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch bildeten das Spitzenduo.
  • In ihrem Wahlprogramm fordert die Partei den Bau von jährlich 250.000 Sozialwohnungen und eine Erhöhung des Kindergelds.
  • Statt Hartz IV will die Linke eine Mindestsicherung für Arbeitslose einführen. Zudem ist die Partei gegen eine Obergrenze für Flüchtlinge.
© Markus Heine/NurPhoto/Getty Images

Die Linke: Schluss mit der Querfront!

Linkenpolitiker ätzen gegen einen Linken, der sich gegen Verschwörungstheoretiker aussprach. Warum sich die Partei so schwertut mit Sektierern und wie sie handeln sollte.

© Maurizio Gambarini/dpa

Die Linke: Kommando Krise

Die Linke verliert ihren Parteimanager Matthias Höhn. Sein Abgang ist Ausdruck vieler verschleppter Probleme. Die Parteispitzen sollten sie endlich ernst nehmen.

©Fabrizio Bensch/Reuters

Wahlkampf 2017: Das Panik-Orchester

Eine ängstliche Mitte hat rechten Apokalyptikern den Wahlkampf überlassen. Für die vielen weltoffenen, anpackenden Bürger sprach niemand. Das muss sich ändern. Jetzt.