Diesel

© Bernd Weißbrod/dpa

Feinstaub: Klein, aber tödlich

Ständig wird in Stuttgart Feinstaubalarm ausgelöst. Sind nur die Autofahrer daran schuld?

© Julian Stratenschulte/dpa

Diesel: Abstieg eines Hoffnungsträgers

Auch jenseits des VW-Abgasskandals gerät der Dieselmotor immer mehr in die Schusslinie: Droht dem Selbstzünder, auf den die Autobauer lange setzten, das baldige Ende?

© Bernd Weißbrod/dpa

Diesel: Was soll die blaue Plakette?

Nach Rot, Gelb und Grün könnte nun Blau kommen. Die Pläne der Umweltminister haben Dieselfahrer aufgeschreckt. Worauf müssen sie sich womöglich einstellen?

© Hendrik Schmidt/dpa

Abgas: Autobauer sparen an der Abgasreinigung

Neue Tests zeigen: Bei den Abgasen schummeln einige Hersteller. Sie regeln die Reinigung durch Harnstofflösung herunter – sonst müsste der Adblue-Tank viel größer sein.

© Julian Stratenschulte/dpa

Volkswagen: Bitte bremsen!

Die Vorwürfe gegen Volkswagen-Chef Müller sind absurd. Spannender ist, was man schon jetzt aus dem Abgasskandal lernen kann.

© Julian Stratenschulte/dpa

VW: Das große Schweigen

VW-Skandal, war da nicht was? Vor sechs Monaten wurde die Abgasmanipulation bei Volkswagen bekannt. Von einer Aufklärung ist man noch immer weit entfernt.

Spritpreise: Bei 71 Cent ist Schluss

Rohöl ist so günstig wie zuletzt vor zwölf Jahren. An den Tankstellen setzt die Energiesteuer dem Preisverfall aber Grenzen. Wie billig kann Kraftstoff noch werden?

© Loic Venance/AFP/Getty Images

Renault: Legal geschummelt

Auch ohne Betrugssoftware: Renault hat seinen kleinen Abgasskandal. Zum Verfahren wird es nicht kommen, aber der Imageverlust ist enorm.