: Diesel

© Sean Gallup/Getty Images

VW: Nur eine Frage noch

In den USA zahlt VW Milliarden, hierzulande ist die Diesel-Affäre aber noch lange nicht vorbei. Die Kernfrage: Informierte der Vorstand die Öffentlichkeit zu spät?

©Joe Raedle/Getty Images

Abgasskandal: Danke, Amerika!

Nicht nur VW muss umgekrempelt werden, auch die deutschen Behörden gehören neu sortiert. Die Politik muss endlich die Lehren aus dem Dieselskandal ziehen.

Serie: Finis

Finis: Das Letzte

Unser Kolumnist über die Preise von Milch, Öl, Wein oder Bier.

© Martin Schutt/dpa

Abgasaffäre: "Legale Schlupflöcher"

Wie beim Stickoxid nutzen die Autobauer auch bei der Messung von CO2-Emissionen und Verbrauchswerten sämtliche "legalen Schlupflöcher". Das belegt eine neue Studie.

© Tomasz Gzell/EPA/dpa

Wasserstoffauto: "Pff" macht die Pistole

Eine größere Reichweite als die Stromer und eine gute Umweltbilanz: Brennstoffzellen-Autos funktionieren tadellos. Wenn nur das Tanken nicht wäre. Eine Probefahrt

ADAC: "Das ist anmaßend"

Ein Neustart für den ADAC – kann das klappen? Ein Gespräch mit dessen Chef August Markl über Hindernisse und unbelehrbare Autohersteller

Autoindustrie: Meine Herren, es wird eng

Die Autobauer mogelten, Politiker halfen, Kontrolleure hielten sich zurück. Da sollen Kunden noch Autos mit Dieselmotor kaufen?