: Dirk Niebel

Seitenwechsel: Die Drehtür-Republik

Gestern Politiker, heute in der Wirtschaft: Nun wechseln auch die Alt-Ministerpräsidenten Hannelore Kraft und Torsten Albig die Seiten. Typologie eines Karrieremodells

Dirk Niebel: Der Wandlungsfähige

Kein neuer Minister traf auf so viele Vorbehalte wie Entwicklungshilfeminister Dirk Niebel. Doch Kritiker entdecken überrascht auch Gemeinsamkeiten. Von Christiane Grefe

FDP: Generation 4,8 Prozent

Bei der FDP hat eine neue Generation übernommen. Die frühere Führung, die den politischen Absturz 2013 verantwortete, ist längst weg – zum Teil gut versorgt.

Willemsens Jahreszeiten: Es wird Frühling

Der Papst tritt zurück, dafür erleben wir die Rückkehr des Pferdes und von Hitler in anderer Form. Zum Glück behält unser Kolumnist die Übersicht.

Rheinmetall: Stoppt Niebel!

Als Minister saß Dirk Niebel auch im Sicherheitskabinett, das Waffenausfuhren genehmigt. Jetzt wird er Lobbyist bei Rheinmetall. Solche Wechsel müssen verboten werden.

HARTZ IV: Die Unvollendete

Vor 100 Tagen wurde die größte Arbeitsmarktreform der Nachkriegsgeschichte eingeführt. Eine Bilanz

Sozialpolitiker: Schleudersitz zur Macht

Früher galten die Sozialexperten im Parlament als fleißig, mächtig und nicht selten unpolitisch. Jetzt rücken selbstbewusste Generalisten nach

FDP: Eine Partei packt ein

Mitarbeiter räumen ihre Büros, bald kommen Berater vom Arbeitsamt: Wie die FDP den Bundestag verlässt.