Doktorarbeit

© Saul Loeb/AFP/Getty Images

Dinosaurier: Spino, Berlins neuer Riesendino

Schwerer, stärker, seltener: Das neue Spinosaurus-Skelett im Berliner Naturkundemuseum stiehlt dem Tyrannosaurus die Show. Der riesige Räuber jagte am liebsten im Wasser.

© Privat

Promotion: Als wir weiterwussten

Der eine wird ständig für einen Arzt gehalten, die andere quälte sich vier Jahre lang an ihren Schreibtisch. Sechs ZEIT-Redakteure über ihre Doktor-Zeit

© Adam Berry/Getty Images

Dissertation: Ramschware Dr. med.?

Datenmanipulation, unautorisierte Übernahme von Ergebnissen unter Vortäuschung eigener Autorschaft oder gar Fälschung: Medizinerpromotionen müssen reformiert werden.

Chemie: Clara Immerwahr

Sie wolle nur Gutes tun, schwört die Chemikerin Clara Immerwahr. Dann heiratet sie einen Mann, der tödliches Giftgas entwickelt. Ist die Ehe stärker als der Schwur?

Dausend: Einsame Jäger

Nicht abgeschrieben: Die passenden Bücher zur jüngsten Plagiatsaffäre.

© Kay Nietfeld/dpa

Plagiat: Kein Fall wie Guttenberg

Wie schwer wiegen die Vorwürfe gegen Ursula von der Leyen? Guttenberg schrieb 475 Seiten, von der Leyen rund 70. Aber das ist nicht der entscheidende Unterschied.

Doktoranden: Sagt uns, wie es euch geht!

Ausbeutung! Beklagen junge Wissenschaftler. Leidenschaftslosigkeit! Antworten Professoren. Postdocs, Hiwis, Doktoranden, Juniorprofessoren: Wir sammeln Ihre Erfahrungen.

Serie: Beruf der Woche

Buchbinder: Ein Beruf mit vielen Seiten

Bücher von Hand hergestellt – gibt’s das noch? Aber sicher! Buchbinder fertigen Einbände in Handarbeit. Doch die Branche schrumpft, zeigt der Beruf der Woche.

Serie: Ehemaligenverein

Rosalind Franklin: Rosalind Franklin

Sie war die Mitentdeckerin der DNA-Doppelhelix, den Nobelpreis dafür bekamen drei Männer. Schon als Studentin ließ sich Rosalind Franklin nicht vom Forschen abhalten.