: Doktortitel

© Peter Kneffel/dpa

Doktorat: Wir wollen auch!

Doktorate sind ein Monopol der Universitäten. Daran halten die Institute fest – und rufen damit regelmäßig Trotz und Empörung unter den Fachhochschulen hervor.

© Volk Verlag
Serie: Ehemaligenverein

Gleichberechtigung: Hope Adams Lehmann

Ihr Körper sei höchstens zur Arbeit als Hebamme imstande. Wie Hope Adams Lehmann sich die Haare kurzschnitt und ein Vierteljahrhundert um die Zulassung als Ärztin kämpfte

© Privat

Promotion: Als wir weiterwussten

Der eine wird ständig für einen Arzt gehalten, die andere quälte sich vier Jahre lang an ihren Schreibtisch. Sechs ZEIT-Redakteure über ihre Doktor-Zeit

© Adam Berry/Getty Images

Dissertation: Ramschware Dr. med.?

Datenmanipulation, unautorisierte Übernahme von Ergebnissen unter Vortäuschung eigener Autorschaft oder gar Fälschung: Medizinerpromotionen müssen reformiert werden.

Chemie: Clara Immerwahr

Sie wolle nur Gutes tun, schwört die Chemikerin Clara Immerwahr. Dann heiratet sie einen Mann, der tödliches Giftgas entwickelt. Ist die Ehe stärker als der Schwur?

Dausend: Doktorspiele

Dr. Kleve und Mrs. Hendricks: Wenn die Herkunft die Promotion bestimmt.

© Hochschule Aalen

Fachhochschulen: "Status sollte egal sein"

Hürden für Promotionen an FHs sind hoch. So werden Potenziale verschwendet, findet der Rektor der HS Aalen. Im Gespräch erklärt er, wie Qualität gesichert werden soll.