: Doping

©Getty Images / AFP

IOC: Ein Sieg für Russland

Russische Athleten werden bei Olympia dabei sein. Es ist eine verpasste Chance, dopenden Betrügern eine deutliche Grenze aufzuzeigen und den Sport zu modernisieren.

Claudia Pechstein: Vom Eis gefegt

Die unter Dopingverdacht stehende Eisschnellläuferin Claudia Pechstein wollte vor dem Bundesgerichtshof die Sportgerichtsbarkeit aushebeln.

© Maxim Shemetov/Reuters

Russland: Doping für den Weltverband

Die Sperre gegen Russland kann die IAAF gut gebrauchen, der Verband steckt in einer tiefen Imagekrise. Der Ausschluss lenkt von den wirklichen Problemen ab.

© David Mercado/Reuters

Höhentraining: Vom Gipfel gedopt

Dünne Luft in La Paz, 3.600 Metern über dem Meer, soll Läufer zu Höchstleistungen dopen. Geht das? Unser Autor hat in Bolivien trainiert. Zumindest wurde ihm schwindelig.