: Drohne

Berlin Biennale: Alle Drohnen sind schon da

Das New Yorker Künstlerkollektiv DIS liebt die Ästhetik der Werbung – und ist der Albtraum jedes Kulturpessimisten. Jetzt durfte es die 9. Berlin Biennale kuratieren.

© John MacDougall/AFP/Getty Images

Bundeswehr: Die überforderte Armee

Ständig kommen neue Auslandseinsätze auf die Bundeswehr zu, aber ihre Ausrüstung ist veraltet oder technisch anfällig. Die Aufstockung der Truppe löst die Probleme nicht.

© Sean Gallup/Getty Images)

Cebit: Eine Großpackung Rotoren, bitte

Drohnen gehören in diesem Jahr zu den wenigen Höhepunkten der Cebit für Privatbesucher. Die Bastler von "Coptern" für Wettkämpfe gehören zu den Publikumslieblingen.

© Andreas Solaro/AFP/Getty Images

Künstliche Intelligenz: Roboter vor Gericht

Maschinen von Autos bis zu Chirurgierobotern werden selbstständiger und lernen dazu. Wer haftet künftig, wenn sie Mist bauen? Drei Lösungsvorschläge gibt es derzeit.

© Dirk Peitz für ZEITmagazin Online
Serie: Konsumzwang

Drohnen: Karlsson vom Bach

Was tun, wenn man alles schon in dreifacher Ausführung besitzt, was man im Leben braucht? Man kauft sich eine Kameradrohne. Um die Welt zum ersten Mal von oben zu sehen.