: El Salvador

© Marvin Recinos/AFP/Getty Images

San Salvador: Eine Art Messias

Nayib Bukele ist Bürgermeister San Salvadors, einer der gefährlichsten Städte der Welt. Er erneuert Laternen und begrünt Plätze – gegen die Gewalt. Das scheint zu wirken.

© CHRISTOPHE SIMON/AFP/Getty Images

Zika-Virus: Und plötzlich ist die Seuche da

Kaum einer beachtete das meist harmlose Zika-Virus. Nun sind in Brasilien Millionen infiziert. Rio wird in Pestizide getaucht, um das Virus zu stoppen. Was ist passiert?

© Saul Loeb/AFP/Getty Images

Schiedsgerichte: Ein schmutziger Goldrausch

El Salvador sitzt auf reichen Goldvorkommen – und will sie im Boden lassen, um sein Trinkwasser zu schützen. Der Investor klagt: eine Kraftprobe für die junge Demokratie.

© J. Bernardes/AFP/Getty Images

El Niño: Wetterchaos auf der Südhalbkugel

Waldbrände, Erdrutsche, Fluten und Dürren: Das Wetterphänomen El-Niño ist dieses Jahr besonders stark ausgeprägt. Heftige Unwetter in Afrika und Asien sind die Folge.

Mexiko: Auf gefährlicher Fahrt

Zehntausende Kinder und Jugendliche reisen heimlich auf Zügen durch Mexiko. Sie versuchen, in die USA zu gelangen, weil dort ihre Mütter arbeiten.

Kaffeesteuer: Die Bohne der Schröpfung

Keine Steuern mehr auf fair gehandelten Kaffee – das will die Hamburger SPD. Klingt gut. Doch die Initiative könnte unfaire Folgen haben.

Mexiko: "Z-42" steht schon bereit

Er gilt als sadistischer, kaltblütiger Mörder, jetzt sitzt Drogenboss "Z-40", Miguel Ángel Treviño, in Haft. Das Kartell wird dadurch nicht geschwächt. Von Tobias Käufer